Urnengrabgestaltung aus rotem und antrazifarbenem  Granit und Cortenstahl

 

 schiebel0009

 

Bei dieser Urnengrabgestaltung kamen verschiedenste Materialien und Techniken zum Einsatz

 

schiebel0003

 

 

 

Wunsch des Verstorbenen war ein Motorrad zu integrieren,

die Grabfläche des Urnengrabes sollte größtenteils abgedeckt,

jedoch auch eine Möglichkeit für bepflanzung und /oder Blumenschmuck vorhanden sein.

 

 

Die Gestaltung an sich klar in der Form und ohne Schnörkel.

Zusammen mit der Kundin wurde eine 2Teilige Gestaltung aus verschiedenen Granitarten gewählt,

die Schrift als Bleiintarsie und die Motorradsymbolik als  Ausschnitt  in einer gewölbten Cortenstahlplatte.

 

 

Die farblichen Kontraste der beiden Granitarten werden durch die beiden unterschiedlichen Metallsorten für Schrift und die Stele ergänzt und passen sich jeweils der Form an.

 

schiebel0010

 

schiebel0011

 

 

 

 

 

 

 

 

 


   

 

 

 

Joomla Template - by Joomlage.com